Monatsarchiv: Juli 2015

Pressemitteilung: „8 Thesen zur aktuellen hochschulpolitischen Lage in NRW und der BRD“

Diese Pressemitteilung als Download zum Drucken:
http://latnrw.de/lat-blog/wp-content/uploads/2015/07/PM-LAT-8Thesen.pdf

Die 8 Thesen des LAT NRW finden sie in der Broschüre unter folgendem Link:
http://latnrw.de/lat-blog/wp-content/uploads/2015/07/LAT-2015-8-Thesen-zur-aktuellen-hochschulpolitischen-Lage-in-NRW-und-der-BRD.pdf

„8 Thesen zur aktuellen hochschulpolitischen Lage in NRW und der BRD“
Neue Broschüre des Landes-ASten-Treffen NRW veröffentlicht

Das Landes-ASten-Treffen (LAT NRW) hat eine
gemeinsame Stellungnahme zur aktuellen hochschulpolitischen Lage in NRW und der BRD erarbeitet.
Darin äußern sich die Studierendenvertretungen in 8 knappen Thesen zu den wichtigsten Belangen der Finanzierung von Wohnen, Ausbildung und Hochschulen, Familienfreundlichkeit, Digitalisierung sowie Internationalisierung, in welchen dringend Handlungsbedarf besteht.
Eine freie und qualitativ hochwertige Bildung muss Grundlage eines mündigen und aufgeklärten Menschen sein. Nur durch Bildung wird jede Person dazu befähigt aktiv an der Gesellschaft zu partizipieren, zu dessen Gestaltung beizutragen, sowie bestehende Verhältnisse kritisch zu hinterfragen.

Dazu erklärt Michael Schema,
Koordinator des Landes-ASten-Treffen NRW:
„Bildung ist für das LAT NRW die Grundvoraussetzung eines funktionierenden demokratischen Staates, sowie für Fortschritte und Entwicklung innovativer Ideen in Bereichen der Wissenschaft, Kultur, Wirtschaft und Politik. Um dem hohen Stellenwert der Bildung gerecht zu werden, müssen endlich 10% des Bruttoinlandsprodukts für Bildung zur Verfügung gestellt werden – so wie es Bund und Länder 2008 auf dem Bildungsgipfel in Dresden bis 2015 vereinbart haben. Dieses Ziel wurde noch nicht erreicht“.

Das LAT NRW fordert dafür ein gemeinsames Handeln von Bund, Ländern und Kommunen für alle Bereiche einer Bildungsbiographie. Von der KiTa-Förderung im U3-Bereich, über Ganztagsschulen, einer Ausbildungsgarantie und der Bereitstellung ausreichender Studienplätze, bis hin zur beruflichen Weiterbildung an Hochschulen, sowie einer gesamtgesellschaftlichen Inklusion und dem Ausbau der Schulsozialarbeit.

Kontakt für Rückfragen:
Landes-ASten-Treffen NRW
Michael Schema, Koordinator des Landes-ASten-Treffen NRW
01577 9790661
lat-nrw@studis.de
www.latnrw.de

Das Landes-ASten-Treffen (LAT) NRW ist die freiwillige Zusammenkunft der ASten und hochschulweiten Studierendenvertretungen in Nordrhein-Westfalen und ist die einzige legitimierte landesweite Interessenvertretung der Studierendenschaften und Studierendenvertretungen. Das LAT vertritt die Interessen der Studierendenschaften gegenüber der Öffentlichkeit, politischen Akteur*innen sowie weiteren Organisationen und Bündispartner*innen. Alle Positionen, Stellungnahmen oder Beschlüsse werden von den ASten nach dem Konsensprinzip gefasst.

Einladung: Landes-ASten-Treffen am 19. August

Die Veranstaltung auf Facebook:
https://www.facebook.com/events/469275903246146/

Liebe Studierendenschaften,
liebe Interessierte,
liebe Landesstudierendenvertretungen,

wir möchten euch sehr herzlich einladen zum nächsten Zusammentreffen des LAT NRW am 19. August von 13 bis 18 Uhr an der Hochschule Rhein-Waal.

Raum
Senatssaal 04 02 004
Gebäude 4, 2. Etage

Adresse:
Campus Kleve
Marie-Curie-Straße 1
47533 Kleve

ACHTUNG! Einige Navigationsgeräte kennen in Kleve zwei Marie-Curie-Straßen, oder gar nur die alte!!

Lageplan: https://www.dropbox.com/s/m81fzi0dv5ojh3k/00-Lageplan-LAT.pdf?dl=0

Anfahrt mit den Zug:
Es fährt nur der RE 10 nach Kleve. Die Linie beginnt in Düsseldorf.
In Kleve (Endstation) aussteigen und über die Brücke gehen. Dann Links den kleinen Weg entlang, über die Straße und schon seid ihr am Campus (Fußweg ca. 5 min.). Der Raum befindet sich direkt im ersten Gebäude.

Kontaktperson vor Ort:
Carolin Holtey
Tel: 01774135150

Vorläufige Tagesordnung:

1) Formalia
1.1) Begrüßung und Ausgabe kopierter Unterlagen
1.2) Festlegung der endgültigen Tagesordnung
1.3) Verabschiedung der Protokolle
MAI: http://latnrw.de/lat-blog/wp-content/uploads/2015/07/Protokoll-MaiLAT-2015-OEFFENTLICH.pdf
JUNI: http://latnrw.de/lat-blog/wp-content/uploads/2015/07/Protokoll_LAT-Juni-2015-OEFFENTLICH.pdf
JULI: http://latnrw.de/lat-blog/wp-content/uploads/2015/07/Protokoll-JuliLAT-2015-OEFFENTLICH.pdf

1.4) Festlegung von Datum und Ort für das Oktober-LAT
1.5) Bekanntgabe weiterer Termine & empfohlene Seminare
– 26. August: Kassenprüfung für das Haushaltsjahr 2014/15 an der RUB
– 18. September: RASt NRW an der Uni Köln (Alte Mensa, Raum S204)
– 19.&20. September: AK „Abstimmungs-Modalitäten“ – 2-Tages-Treffen, Anmeldeschluss: 19.August!
– 30. September: LAT an der HS Niederrhein

2) Rundlauf
2.1) Bericht der ASten
Ihr habt 3 Minuten pro AStA. Überlegt deswegen gut, was ihr berichten könnt. Ausführlichere Berichte können gerne auch vorab schriftlich an lat-nrw@studis.de oder den Verteiler geschickt werden!). Diskussionen, die aus den Berichten entstehen, werden auf den TOP „Sonstiges und offener Diskussionsbedarf“ verschoben.
Fragen:
– Was hat eure Studierendenschaft in letzter Zeit am meisten bewegt?
– Was könnte andere Studierendenschaften interessieren?
– Was habt ihr in nächster Zeit politisch vor?
– Welche Höhe und welche Aufschlüsselung hat euer jeweiliger Semesterbeitrag?

2.2) Bericht der LAT-Koordination
– Bericht Delegation: 35. Poolvernetzungstreffen (31.07- 02.08.), TU Dresden (Stimmnachweis ging am 03.08. durch Christian über den Verteiler)
– Bericht: fzs MV (07.-09.08. in Lüneburg)
– Bericht: Verschickung LAT-Nachrichten, u.a. mit „8 Thesen“-Broschüre
– Bericht Auftrag: Abstimmungmodalitäten auf anderen Landeskonferenzen, siehe: https://www.dropbox.com/s/nevqtslm495argn/02-Modalitaeten-LAKs.pdf?dl=0
– aktueller Stand: Vorschlag „nicht-eingetragener Verein“ mit Wilhelm Achelpöhler & offenes Treffen
– aktueller Stand: „Seminar zur Pressearbeit in der Studierendenschaft“
– aktueller Stand: Dienstleistungsverträge
– Bericht Pressemitteilung: „Landes-ASten-Treffen NRW lobt das Engagement von Studierenden für Geflüchtete Personen“
– Bericht Pressemitteilung: „8 Thesen“-Broschüre
– Diskussion: LandeStudierendenVertretungsTreffen
– Diskussion: erste Ergebnisse des AK Thesenpapier
– Information: „My BahnCard 50“, 2. Klasse für 69 Euro für Menschen unter 27 Jahren, nur über den Postweg bis zum 30.09. bestellbar

3) Jahresabschluss Kasse

4) Delegation für das KO-Treffen des Aktionsbündnis-gegen-Studiengebühren (ABS) am 20.08. an der Uni Köln
https://www.dropbox.com/s/1dqp9q0dioj7mu0/04-Delegation-ABS-KO.txt?dl=0

5) Delegation für das Sommerfest der GRÜNEN-Fraktion im Landtag am 28. August
https://www.dropbox.com/s/ks4iqu83e42hlg3/05-Delegation-Sommerfest-GRUENE.txt?dl=0

6) Antrag: Übernahme der Reise- und Teilnahmekosten zum Seminar „Demokratie im Hochschulgesetz“
https://www.dropbox.com/s/1vr6qolibhzvkgb/06-Demokratie-Fahrtkosten.txt?dl=0

7) Fortbildungsreihe „Studium von Flüchtlingen“
https://www.dropbox.com/s/yu46h4w2rrbzqtk/07-Flucht-Studium.txt?dl=0
https://www.dropbox.com/s/8e92yj2vukdd31y/07-Anhang-Konzept%20Flucht%20und%20Studium%20-%20Veranstaltungsreihe%202015%2007%2019.pdf?dl=0

8) Struktur-Beschluss-Sammlung
https://www.dropbox.com/s/4hyvijx9c1s58sc/08-Struktur-Beschluss-Sammlung.txt?dl=0

9) Antrag: „Verbandsklagerecht für Studierendenschaften“
https://www.dropbox.com/s/7b2ten8yqcd20jm/09-Verbandsklagerecht.txt?dl=0

10) Antrag: Einrichtung eines Solidaritätstopfes für Fahrtkosten
https://www.dropbox.com/s/irxquqm8lviwjzz/10-Solitopf-Fahrtkosten.txt?dl=0

11) Antrag: Antragsfrist für finanzielle Anträge
https://www.dropbox.com/s/9uox4ewtyzo4ucy/11-Frist-Finanzantraege.txt?dl=0

12) Antrag: Erstellung von Sitzungs-Protokollen
https://www.dropbox.com/s/yoyeyb2xnzj2ljs/12-Protokoll-Form.txt?dl=0

13) Antrag: „Die NRW Mobilitätsgarantie“
(folgt noch)

14) Antrag: „Struktur von Änderungsanträgen“
(folgt noch)

15) Diskussion: LAT Logo

16) Sonstiges und offener Diskussionsbedarf
– LAT-Arbeitsauftrag: Pro- und Contra-Punkte zum Konsens

Kontakt:
Landes-ASten-Treffen NRW lat-nrw@studis.de http://latnrw.de/
LAT-Koordination: Sonja Tel. 0176-38865159 Michael: Tel. 01577/9790661

Venceremos!
Sonja Lohf & Michael Schema

Pressemitteilung: Landes-ASten-Treffen NRW lobt das Engagement von Studierenden für Geflüchtete Personen

Diese Pressemitteilung als Download zum Drucken:
http://latnrw.de/lat-blog/wp-content/uploads/2015/07/LATNRW-PM_Engagement-von-Studierenden-für-Gefluechtete.pdf

Auf seiner Sitzung am 22.07.2015 lobte das Landes-ASten-Treffen (LAT) NRW das Engagement von Studierenden für Geflüchtete Personen. Beispielhaft sind dabei Projekte und Maßnahmen die von Studierenden in Siegen und Aachen unterstützt werden. Weitere Vorschläge zur Unterstützung der Geflüchteten durch und an Hochschulen sollen nach Wunsch des Landes-ASten-Treffen die Integration in den Hochschulalltag umfassen.
Vorschläge umfassen zum Beispiel die möglichst kostenfreie Zulassung von geflüchteten Akademiker*innen und Studierenden an Hochschulen sowie Hilfe durch Studierende bei Übersetzungen und ähnlichem.

Das Landes-ASten-Treffen möchte hierdurch die Unterstützung der Nordrhein-Westfälischen ASten für die Geflüchteten und für die Förderung einer toleranten Haltung in der Gesellschaft zum Ausdruck zu bringen.
Michael Schema vom Landes-ASten-Treffen dazu:
„Geflüchtete Menschen aus Bürgerkriegsgebieten in Nahost und Afrika befinden sich in Deutschland als Asylbewerber*innen in einer schwierigen Situation. Die Toleranz der deutschen Bevölkerung scheint zu schwinden, während Angriffe auf Geflüchtete, Geflüchteten-Unterkünfte und Helfer*innen stark zunehmen. Aus diesem Grund ist studentisches Engagement für Geflüchtete wichtig und sollte gefördert werden!“

Kontakt für Rückfragen:
Landes-ASten-Treffen NRW
Michael Schema, Koordinator des Landes-ASten-Treffen NRW
01577 9790661
lat-nrw@studis.de
www.latnrw.de

Das Landes-ASten-Treffen (LAT) NRW ist die freiwillige Zusammenkunft der ASten und hochschulweiten Studierendenvertretungen in Nordrhein-Westfalen und ist die einzige legitimierte landesweite Interessenvertretung der Studierendenschaften und Studierendenvertretungen. Das LAT vertritt die Interessen der Studierendenschaften gegenüber der Öffentlichkeit, politischen Akteur*innen sowie weiteren Organisationen und Bündispartner*innen. Alle Positionen, Stellungnahmen oder Beschlüsse werden von den ASten nach dem Konsensprinzip gefasst.

Einladung: Landes-ASten-Treffen am 22. Juli

Die Veranstaltung auf Facebook:
https://www.facebook.com/events/1599276920331444/

Liebe Studierendenschaften,
liebe Interessierte,

wir möchten euch sehr herzlich einladen zum nächsten Zusammentreffen des LAT NRW am 22. Juli von 12 bis 18 Uhr an der FH Dortmund, Standort Sonnenstraße.

Adresse & Anfahrt:

Sonnenstraße 96, 44139 Dortmund
Raum: F 212 (Neuer Senatssaal)

Anreise: Ab Dortmund Hauptbahnhof mit einer der U-Bahn Linien 41, 45, 47 oder 49 (alle Richtung Stadtmitte) bis zur Haltestelle „Stadtgarten“ fahren. Von dort aus mit der U46 (Richtung Westfalenhallen) bis zur Haltestelle „Saarlandstraße“ oder mit der U42 (Richtung Hombruch) bis zur Haltestelle „Möllerbrücke“ fahren.

Weg ab der Saarlandstraße: Einfach in der Zwischenebene rechts die Treppe hoch und ca. 150m über den „Neuen Graben“ geradeaus, dann steht man vor dem FH-Gebäude.

Weg ab der Möllerbrücke: Die lange Rolltreppe hochfahren und dann links die Sonnenstraße ca 300 m entlang gehen bis zum FH-Gebäude.

Es werden auch kleine Wegweiser angebracht.

Vorläufige Tagesordnung:

1) Formalia
1.1) Begrüßung und Ausgabe kopierter Unterlagen
1.2) Festlegung der endgültigen Tagesordnung
1.3) Verabschiedung der Protokolle (27.05., 24.06.)
(Das Mai-Protokoll fehlt leider noch)
(http://latnrw.de/lat-blog/wp-content/uploads/2015/07/Protokoll_LAT-Juni-2015-OEFFENTLICH.pdf)
1.4) Festlegung eines Ortes für das August-LAT (bisher terminiert für den 19.08.)
1.5) Festlegung von Datum und Ort für das September-LAT
1.6) Bekanntgabe weiterer Termine/Seminare/Anhörungen
– AK „Abstimmungs-Modalitäten“ – 2-Tages-Treffen (19.&20. September), Anmeldeschluss: 19.August
– fzs-Seminar „Demokratie im Hochschulgesetz“ (24.-26.07.) in Erfurt (http://www.fzs.de/termine/event_991.html)
– fzs-Seminar „Offene Hochschule – Wer darf eigentlich studieren?“ (05.-07.08.) in Lüneburg (http://www.fzs.de/termine/event_980.html)
– fzs-MV in Lüneburg (7.-9.August) (http://www.fzs.de/termine/event_981.html)
– fzs-Seminar „Einstieg in die Hochschulpolitik“ (18.-20.09.) in Bin (http://www.fzs.de/termine/event_993.html)

2) Wahl der Kassenprüfung für das Haushaltsjahr 2014/15

3) Entsendung zum 35. Poolvernetzungstreffen (31.07- 02.08.) an der TU Dresden
(https://www.studentischer-pool.de/events/35-poolvernetzungstreffen/)

4) Weiterleitung eines Spendenaufrufes (vom letzten Mal vertagt)

5) Antrag: „Richtlinie zum Umgang mit Übertragung des Stimmrecht einer Studierendenschaft oder eines AStA für eine Zusammenkunft des LAT NRW“
(https://etherpad.mozilla.org/7Pjp2cs7QF)

6) Diskussion: HWVO-Vorschriften und wie diese eingehalten werden sollen
(siehe u.a.: https://recht.nrw.de/lmi/owa/br_show_anlage?p_id=5386)

7) Diskussion: Gemeinsame Strategien zur Öffentlichkeitsarbeit

8) Antrag: Einrichtung „AK Thesenpapier“

9) Antrag: Struktur-Beschluss-Buch
(https://etherpad.mozilla.org/6wgN3t2kY8)

10) Rundlauf
10.1) Berichte der ASten (ca. 3 min/AStA, gerne auch vorab schriftlich an lat-nrw@studis.de!)
Optionsfragen:
– Was ist euer asktueller Stand zu den Dienstleistungsverträgen?
10.2) Bericht der LAT-Koordination
– Sonja im Urlaub bis zum 04.08.
– Versendung der aktuellen Dienstleistungsverträge
– Aktueller Stand juristische Prüfung
– Vernetzungstreffen zwischen den LAKs Rheinland-Pfalz, Hessen & NRW und Erstattung der Fahrtkosten
– Anhörung des Hochschulentwicklungsplan am 30.6.2015 im Wissenschaftsministerium
– Presseverteiler
– https://de.wikipedia.org/wiki/Landes-ASten-Treffen_Nordrhein-Westfalen

11) Sonstiges und Verschiedenes

Kontakt:
Landes-ASten-Treffen NRW lat-nrw@studis.de http://latnrw.de/
LAT-Koordination: Sonja Tel. 0176-38865159 Michael: Tel. 01577/9790661

Venceremos!
Michael

Einladung: AK „Abstimmungs-Modalitäten“ am 19.-20. September in Hagen

DIE ANMELDEFRIST IST VORBEI

Auf der Arbeits-Agenda stehen bisher folgende Punkte:
– Diskussion: Pro & Contra Konsensprinzip
– Satzungsvorschlag
– Antrag: Struktur von Änderungsanträgen
– Antrag: Richtlinie zum Umgang mit Übertragung des Stimmrecht einer Studierendenschaft oder eines AStA für eine Zusammenkunft des LAT NRW


Liebe Studierendenschaften,
liebe Interessierte,

wir möchten euch sehr herzlich einladen zum Treffen des Arbeitskreis „Abstimmungs-Modalitäten“ vom 19. (Start ist um 12:00Uhr) bis zum 20. September in der Bildungsherberge der Studierendenschaft der FernUniversität in Hagen.

Adresse & Anfahrt:
Bildungsherberge der Studierendenschaft in Hagen, Roggenkamp 10, 58093 Hagen, eine Anreisebeschreibung und nähere Infos zur Herberge findet ihr hier: www.bildungsherberge.de
Wir sind nicht an der Uni! Also bitte nicht in einen Bus mit der Aufschrift „FernUniversität“ einsteigen.
Die Bushaltestelle heißt „Deutsches Rotes Kreuz“. Dort angekommen, geht ihr einfach über die Straße, einen Fußweg entlang auf das Gebäude zu, links die Treppe runter.

Übernachtung:
Da sich das Treffen über zwei Tage erstrecken soll, wird vom AStA der FU Hagen eine Übernachtungsmöglichkeit in der Bildungsherberge angeboten. Die Kosten dafür übernimmt auch freundlicherweise der AStA der FU Hagen!

verbindliche Anmeldung:
Wer teilnehmen möchte, schreibt bitte einfach eine Email an den Verteiler: Zu wie vielen Leute kommt ihr? Zu welchen Tagen? Möchtet ihr die Übernachtungsmöglichkeit in Anspruch nehmen? Seid ihr vegan/vegetarisch?

Wer Allergien oder andere Anmerkungen hat, die nicht jede Person auf dem Verteiler wissen sollte, kann die Anmeldung natürlich auch einfach an meine Adresse schicken:
Michael.Schema@latnrw.de

Anmeldefrist ist der 19. August!

Auf der Tagesordnung stehen bisher folgende Punkte:
– Pro & Contra Konsensprinzip
– Richtlinie zum Umgang mit Übertragung des Stimmrecht einer Studierendenschaft oder eines AStA für eine Zusammenkunft des LAT NRW

Mit freundlichen Grüßen

eure LAT-Koordination
Sonja & Michael

Kontakt:
Landes-ASten-Treffen NRW lat-nrw@studis.de http://latnrw.de/
LAT-Koordination: Sonja Tel. 0176-38865159 Michael: Tel. 01577/9790661