Monatsarchiv: Januar 2017

Einladung zum Landes-ASten-Treffen am 25.01.2017 an der TU Dortmund

Kurzinfos:

Kommendes LAT NRW: 25.01.2017

Ort: Haus Dörstelmann (Technische Universität Dortmund, Campus Süd)

Raum: Haus Dörstelmann

Anfahrt:

ÖPNV:

Haltestelle: Campus Süd, Dortmund
1) DB-Hauptbahnhof Dortmund: Mit der S1 bis Dortmund Universität, von hier hoch in die H-Bahn und bis Campus Süd, Dortmund fahren. Ab hier ist der Weg ausgeschildert.
2) DB- Hauptbahnhof Dortmund: U-Bahn bis Stadtgarten, Stadtgarten bis Barop Parkhaus, Barop Parkhaus bis Eichlinghofen H-Bahn. In die Straße gegenüber der Dönerbude „Divan“ einbiegen und bis zum kleinen Häuschen neben dem Cafe Davids laufen (dies ist das Haus Dörstelmann, lange Auffahrt mit jeder Menge Parkpmöglichkeiten). (–> Diese Alternative nur nehmen, wenn die S1 nicht zuverlässig fährt)
3) Man munkelt, es gebe einen Schienenersatzverkehr ab DB-Hauptbahnhof Dortmund

Auto:
Parkplätze am Haus Dörstelmann

Lageplan:

https://www.tu-dortmund.de/uni/Uni/Kontakt_und_Anreise/Lageplan/lageplan_de.pdf

Auf dem Lageplan die Nr. 45

———————————————————————————————————

http://latnrw.de/lat-blog/

WICHTIG:
Denkt bitte daran für die Anträge einen Laptop mitzubringen!
Unser Arbeitspad (sofern das WLAN vor Ort funktioniert):
https://public.etherpad-mozilla.org/p/LATNRW
Unsere Geschäftsordnung:
http://latnrw.de/lat-blog/geschaeftsordnung/
Link zur Dropbox:
https://www.dropbox.com/sh/3bgxjolf0e2qtrv/AABrTJGjzyzFG0ZQXtrMz45Fa?dl=0
Liebe Studierendenschaften,
liebe Referent*innen,
liebe Interessierte,

salvete!

Ein fröhliches neues Jahr allerseits! Die LAT-Kos möchten euch herzlichst zum nächsten Zusammentreffen des LAT NRW am 25. Januar 2017 von 12-18 Uhr in Dortmund (TU Dortmund, Campus Süd) einladen.

Adresse:

Haus Dörstelmann
Baroper Str. 322
44227 Dortmund

Raum: Haus Dörstelmann am Campus Süd der TU Dortmund

Anfahrt/Lageplan:

Haltestelle: Campus Süd, Dortmund
1) DB-Hauptbahnhof Dortmund: Mit der S1 bis Dortmund Universität, von hier hoch in die H-Bahn und bis Campus Süd, Dortmund fahren. Ab hier ist der Weg ausgeschildert.
2) DB- Hauptbahnhof Dortmund: U-Bahn bis Stadtgarten, Stadtgarten bis Barop Parkhaus, Barop Parkhaus bis Eichlinghofen H-Bahn. In die Straße gegenüber der Dönerbude „Divan“ einbiegen und bis zum kleinen Häuschen neben dem Cafe Davids laufen (dies ist das Haus Dörstelmann, lange Auffahrt mit jeder Menge Parkpmöglichkeiten). (–> Diese Alternative nur nehmen, wenn die S1 nicht zuverlässig fährt)
3) Man munkelt, es gäbe einen Schienenersatzverkehr ab DB-Hauptbahnhof Dortmund

Auto:
Parkplätze am Haus Dörstelmann

Lageplan:
https://www.tu-dortmund.de/uni/Uni/Kontakt_und_Anreise/Lageplan/lageplan_de.pdf

Auf dem Lageplan die Nr. 45
Wir schlagen die folgende Tagesordnung vor:

01) Formalia

1.1) Begrüßung, Vorstellung, Festlegung der endgültigen Tagesordnung und Protokollführung
1.2) Verabschiedung von zurückliegenden Protokollen
1.3) Festlegung von Termin und Ort für das LAT im November und Dezember
1.4) Pressemitteilungen und Stellungnahmen
– Landesschüler*innenvertretung: Petition „Wir sind mhr wert – Kostenfreie Bildung für alle“
– #freiburgbrennt: BAS bekundet Solidarität
– Offener Brief der Studierendenschaften zur Thematik ‚Rahmenvertrag VG-Wort und KMK‘
– Campusgrün: Solidarität mit den streikenden Studis in Freiburg!
–  KSS: Sächsische Hochschulen unterzeichnen Achtjahresplan zu einem hohen Preis| KSS PM 14/16
– Projektbericht zur Studie „Das duale Studium aus Sicht der Studierenden“
–  BAS: Ausländische Studierende leiden unter Vorurteilen
– ZaPF: Resolution zur Hochschulfinanzierung
– Referat für Öffentlichkeitsarbeit in Berlin: Toiletten für alle
– Frank Gockel: Der Asta und die AfD (Offener Brief zu einer Veranstaltung zur Landtagswahl in Paderborn)
1.5) Bekanntgabe weiterer Termine & empfohlene Seminare

  • 18.01.2017, Düsseldorf: Gesprächsrunde mit Bildungsministerin Schulze zu Auswahl, Betreuung und Beratung von Studierenden
  • 20.-22.01.2017, Berlin: Vernetzungs- und Vorbereitungstreffen festival contre le rasicme
  • 27.-28.01.2017, Essen: Konferenz zum sozial-ökologischen Umbau
  • 29.01.2017, Fankfurth am Main: 56. außerordentliche Mitgliederversammlung des fzs
  • Februar, Düsseldorf: Sachverständigengespräch „Praxissemester“
  • 06.03.2017, Bochum: „Wann ist ein Studium ein gutes Studium?“ Ein Workshop der DGB mit u.a. uns als Kooperationspartner
  • 09.03.2017, Köln: Jahreskongress „Erfolgreich studieren – Was leistet gute Lehre?“
  • Bald: Prüfung der Kasse

02) Rückfragen zur Ratifikation der neuen Satzung und der neuen Ordnungen (wurden auf der letzten Sitzung beschlossen, siehe Dropbox)

03) Landtagswahl
https://public.etherpad-mozilla.org/p/Landtagswahl

04) Gute Gründe LAT NRW (Flyer siehe in den kommenden Tagen in der Dropbox)
https://public.etherpad-mozilla.org/p/Gute_Gr%C3%BCnde_LAT-NRW

05) Praxissemester (Stellungnahme Laszlo)
https://public.etherpad-mozilla.org/p/LAT_Praxissemester

06) Rechtsberatung für Studierende in NRW (siehe gesonderte Mail)

07) Studiengebühren Pressemitteilung
https://public.etherpad-mozilla.org/p/PM_Studiengeb%C3%BChren

08) VG Wort
https://public.etherpad-mozilla.org/p/VG_Wort_LATNRW

09) Finanzanträge (ABS-MV Michael Schema und Sonder-MV fzs Katrin Lögering und Michael Schema, siehe Dropbox)

10) Progammakkreditierungsseminar in NRW? (Idee: Ausrichtung Schulungsseminar? Benötigt würde eine Studierendenschaft)

11) Rückblicke und Input
11.1) Gespräch zum Thema „Betreuung, Auswahl und Beratung von Studierenden“ am 18.01.2017 im Ministerium
11.2) Aktionsbündnis gegen Studiengebühren Mitgliederversammlung

12) Landesschüler*innenvertretung NRW (unter Vorbehalt, es soll um die Petition „Wir sind mehr wert – Kostenfreie Bildung für alle“ gehen)
https://www.openpetition.de/petition/online/wir-sind-mehr-wert-kostenlose-bildung-fuer-alle

13) Gründung eines Fördervereins (Inputvortrag)

14) Rundlauf
(Im Protokoll werden auch schriftlich eingegangene Berichte abwesender ASten mit angefügt)
14.1) Berichte der ASten/Studierendenschaften
Solltet ihr der Meinung sein, dass bestimmte Sachen auch für andere Studierendenschaften interessant sein könnten, schickt diese bitte auch über
den LAT-Verteiler (lat-nrw@fs.tum.de). Sollte eine Frage von Euch nicht für euch zufriedenstellend beantwortbar sein, koppelt Euch bitte mit eurer Studierendenschaft deswegen zurück.

– Was hat eure Studierendenschaft in letzter Zeit am meisten bewegt?
– Was könnte andere Studierendenschaften interessieren?
– Was habt ihr in nächster Zeit politisch vor?

14.2) Berichte der Arbeitskreise
14.3) Bericht der LAT-Koordination
14.4) LAT-Finanzen
14.5) Weitere Berichte

15) Sonstiges und Verschiedenes

Venceremos!
Katrin Lögering & Michael Schema

Kontakt:

Landes-ASten-Treffen NRW
lat-nrw@studis.de
http://latnrw.de/
LAT-Koordination:
Katrin: Tel. 0151/28799009
Michael: Tel. 01577/9790661

Das Landes-ASten-Treffen NRW (LAT NRW) ist der freiwillige Zusammenschluss der ASten bzw. hochschulweiten Studierendenvertretungen und damit eine
demokratisch legitimierte, landesweite Interessenvertretung der Studierendenschaften bzw. Studierendenvertretungen in NRW. http://latnrw.de/lat-blog/